Klinisch-pathologische Konferenzen

Als fester Bestandteil der interdisziplinären Zusammenarbeit werden klinisch-pathologische Konferenzen angeboten, die zur Diskussion aktueller Patienten sowie zur Aufarbeitung interessanter Fälle im Sinne der Fortbildung und Qualitätskontrolle beitragen.

Sie befinden sich hier:

Konferenzen mit dem onkologischem Zentrum und Organkrebszentren der Charité:

  • Darmkrebs
  • Brustkrebs
  • Gynäkologisches Krebs
  • Lungenkrebs
  • Prostata
  • Leberkrebs
  • Magenkrebs
  • Pankreaskarzinom
  • Kopf-Hals-Tumor

sowie mit den Hämatoonkologien und onkologisch tätigen Abteilungen in kooperierenden Krankenhäusern.