Molekularpathologie

Der Nachweis molekularer Veränderungen nimmt einen immer größeren Stellenwert in der Diagnostik, Therapieplanung und Prognose von Erkrankungen ein.

Das breite Methodenspektrum unseres molekular- pathologisches Labors ermöglicht die Detektion therapierelevanter Veränderungen auf molekularer Ebene.

Sie befinden sich hier:

Aktuelles

15.03.2018: Charité - Universitätsmedizin Berlin tritt als jüngstes Mitglied dem Programm für Exzellenzzentren von Thermo Fisher Scientific für die Next-Generation-Sequenzierung bei. Link

Anfragen und Anforderungen sind zu richten an

Molekularpathologie
Institut für Pathologie
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin

+49  30 450 536 035

+49 30 450 7536 916