EndoPredict

Molekulare Analyse von acht prognostisch relevanten Genen zum Nachweis von Expressionsmustern im Mammakarzinom

Sie befinden sich hier:

EndoPredict

Der EndoPredict® Test ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Sividon Diagnostics in Köln unter Beteiligung der Charité -Universitätsmedizin Berlin, des AKH in Wien sowie zahlreicher deutscher Universitätskliniken. Der Test umfasst die molekulare Analyse von acht prognostisch relevanten Genen, deren Veränderungsprofil es ermöglicht, den individuellen Krankheitsverlauf vorausschauend zu bestimmen.

Dieser molekulare Fingeabdruck wird mit den bereits durch die Pathologie bestimmten klinischen Faktoren Tumorgröße und Nodalstatus kombiniert und resultiert im sog. EPclin-Score. Anhand des EPclin-Scores erfolgt auf einer Skala von 1-6 die Risikoabschätzung.

Informationsmaterial