Meta menu:

From here, you can access the Emergencies page, Contact Us page, Accessibility Settings, Language Selection, and Search page.

Open Menu
Prof. Dr. rer. nat. Reinhold Schäfer

Prof. Dr. rer. nat. Reinhold Schäfer

Deputy Director (Translational Research) Charité Comprehensive Cancer Center

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Campus / internal address:
Virchowweg 23 (barrierefrei)

You are here:

Expertise

  • Molekulare Tumorpathologie
  • Tumorgenetik
  • Tumorbiologie

Additional information

Auszeichnungen

  • 1988 Schweizerischer Krebspreis (Robert-Wenner-Preis)
  • 2001 Preis des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft

Vita Prof. Dr. rer. nat. Reinhold Schäfer

1968 - 1976  Biologiestudium und Promotion an der Universität Bonn
1976 - 1978 Postdoktorand in der Abt. f. Molekulargenetik, Max-Planck-Institut f. Experimentelle Medizin, Göttingen
1978 - 1985 Wiss. Assistent am Institut f. Zellbiologie (Tumorforschung), Westdeutsches Tumorzentrum,  Essen
1985 Habilitation für das Fach Zell- und Molekularbiologie, Universität Essen
1985 - 1988 Arbeitsgruppenleiter am Ludwig Institut f. Krebsforschung, Inselspital, Bern, Schweiz
1988 - 1996 Leiter der Abt. f. Krebsforschung, Departement Pathologie, Universitätsspital Zürich
1996 - 2016 Professor für Molekulare Tumorpathologie am Institut für Pathologie, Leitung der Laborgemeinschaft Molekulare Tumorpathologie
2001 - 2014 Koordinator des Labors für funktionelle Genomforschung (Core Facility) an der Charité
2011 - 2016 Standortsprecher im Deutschen Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK) Partnerstandort Berlin
2017 Wissenschaftler und Berater im DKTK

Functions / offices

  • Stellvertretender Direktor (Translationale Forschung) Charité Comprehensive Cancer Center
  • Arbeitsgruppenleiter am Institut für Pathologie, Charité
  • Vorstandsmitglied in der Deutschen Krebsgesellschaft und Sprecher der Abteilung für Experimentelle Krebsforschung
  • Mitglied des Beirats der Berliner Krebsgesellschaft
  • 2008-2016 Programmdirektor im Internationalen Masterprogramm "Molecular Medicine" der Charité
  • Vorsitzender der Forschungskommission der Charité
  • Wissenschaftlicher Sekretär in den Sonderforschungsbereichen "Leukämie- und Tumorforschung" an der Universität Essen und "Onkotherapeutische Nukleinsäuren" der Charité



Links

Charité Comprehensive Cancer Center

Deutsches Konsortium für Translationale Krebsforschung



Networking