Dr. rer. nat. Katharina Kasack

Post-Doc

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Molekulare Tumorpathologie
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Virchowweg 15

Sie befinden sich hier:

Weitere Informationen

Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen

  • Wissenschaftliches Publizieren und Repräsentation auf internationalen Konferenzen (7 Co-Autorenschaften) 
  • Mitarbeit an Forschungsverbünden (DKTK, Fraunhofer Carnot-Projekt, internationales Forschungsprojekt RIBOLUTION)
  • Projektmanagement (DKTK, Formel-1 Nachwuchsprojekt, Fraunhofer Carnot-Projekt, internationales Forschungsprojekt RIBOLUTION

Lebenslauf Dr. rer. nat. Katharina Kasack

Seit 07/2014Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Deutschen Konsortiums für Translationale Krebsforschung (DKTK) am DKFZ Partnerstandort Berlin, Labor für Molekulare Tumorpathologie, Institut für Pathologie, Charité
09/2012-10/2013Gastwissenschaftlerin am Fraunhofer IZI Leipzig
04/2013Dissertation im Fachbereich Biochemie, Universität Leipzig
08/2011-03/2012Gastwissenschaftlerin am Universitätskrankenhaus Oslo, Norwegen
06/2008-11/2012Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer IZI Leipzig
03/2008Diplom in Biochemie, Universität Leipzig
01/2003Abschluss als Biologielaborantin, EUROIMMUN AG Lübeck
07/1999Abitur, Geschwister-Scholl-Gymnasium, Wismar
Stipendien und Förderungen
01/2011-12/2012DAAD Reisestipendium für Norwegen
12/2009-11/2012Förderung als Promotionsstudentin, ESF-Nachwuchsforschergruppe, LIFE, Universität Leipzig
01/2010-12/2010Forschungsförderung, Nachwuchsprogramm "formel.1", Universität Leipzig
Schulungen und Fortbildungen
02/2016EMBL-Kurs: Analyse und Integratiion von Trankriptom- und Proteomdaten, EMBL Heidelberg
09/2015-09-2016Mentee - Mentoring für Wissenschaftlerinnen an der Charité
10/2015Computational Genomics Course, MDC Berlin
03/2015Einführung in die Datenauswertung von RNA-Seq-Daten, DKFZ Heidelberg
02/2014-04/2014Weiterbildung im Qualitätsmanagement, Institut für Berufliche Bildung (IBB), Potsdam
01/2014Zertifikat im Projektmanagement, Weiterbildung, IBB, Potsdam
03/2011-10/2011Kompetenzschule ELSYS "Employability and Leadership Skills for Young Saxon Researchers" Leipzig, Modul: Internationale Wissenschaftspolitik und Innovationssysteme 
10/2010-03/2011ELSYS Leipzig, Modul: Kommunikation in der Wissenschaft

Downloads


Vernetzung